0

AKTIVITÄTEN IN MURCIA

Image

Wir wissen, dass die Spanischstudenten ein weitgefächertes Programm suchen, das immer mehr Optionen bereithält, aus denen man auswählen kann, und von guter Qualität ist.

Welche Aktivität, Exkursion oder Besichtigung möchten Sie in Murcia machen? Nennen Sie es einfach!

Alle Aktivitäten werden auf Spanisch durchgeführt um ein perfektes Gemisch aus Diversität und Kennenlernen neuer Dinge zu garantieren. Du wirst immer ein bisschen Spanisch dabei lernen. 

Und vergiss nicht, dass dies die beste Art ist, neue Leute kennenzulernen!

Murcia hat einen guten Ruf, vor allem als Ziel für Leute, die gute Luft vorziehen. Außerdem ist das soziale und kulturelle Angebot des Instituto Hispanico weitgefächert und vielfältig.

Wir könnten ewig über alle spannenden Aktivitäten sprechen, die unsere Schüler genießen. Wir zeigen euch aber lieber ihre Gesichter. Sie scheinen Spaß zu haben!

Willst du einer von ihnen sein?

Spaß garantiert

Kontinuierliches Sprachenlernen

Lebenserfahrungen

Image

UnserebeliebtesteninteressantestenunterhaltsamstenspannendstenAktivitäten

Führung

Kathedrale, Museen, Altstadt, lokale Märkte, Theater, Aquarium...

Workshops und Spiele

Tapas, Paella, Käse und Wein, Töpfern, Flamenco, Salsa, Kino, Kulturtreffen, Freiwilligenarbeit, Radio, Foto- und Kulturwettbewerbe, Karaoke, Schatzsuche...

Sport

Rafting, Tauchen, Basketball, Windsurfen, Kartfahren, Rudern, Wandern...

Ausflüge

Strand, Berg, Cehegín, Ricote, Caravaca, Cartagena, Madrid, Granada, Córdoba, Málaga, Sevilla, Valencia...

Kenne uns

Internetquellen

Kontakt

Treten Sie dem Club bei und erhalten Sie ein KOSTENLOSES Buch

logos
logos tics camaras

INSTITUTO HISPANICO DE MURCIA, SOCIEDAD LIMITADA war der Begünstigte des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, dessen Ziel es ist, die Nutzung und Qualität von Informations- und Kommunikationstechnologien und deren Zugänglichkeit zu entwickeln, und dank dessen es die folgenden Lösungen implementiert hat: Online-Präsenz durch seine Webseite. Die vorliegende Maßnahme fand im Jahr 2020 statt. Zu diesem Zweck wurde sie vom TIC Cámaras-Programm von Cámara aus Murcia unterstützt.