0

Erasmus+ Stipendien

Erasmus KA1 Mobilitätsstipendien

Sie sind Lehrer oder Mitarbeiter einer Bildungseinrichtung? Möchten Sie Ihr Spanisch mit Muttersprachlern verbessern und gleichzeitig Menschen aus anderen Kulturen kennenlernen? In diesem Fall bitten wir Ihr Unternehmen, ERASMUS+-Mittel für die Teilnahme an einem Spanischkurs am Instituto Hispánico de Murcia zu beantragen.

Unsere Kurse richten sich an europäische Lehrer und andere Experten im Bereich der Erwachsenenbildung, insbesondere für Spanisch als Fremdsprache. Diese Stipendien decken in der Regel Reisekosten, Kurs- und Übernachtungskosten ab.

Diese sind für Personen mit Wohnsitz in den Mitgliedsländern der Europäischen Union, Island, Liechtenstein, Norwegen, der Türkei, der Schweiz und Mazedonien bestimmt.

Andere Schulen geben Spanischkurse. Wir bieten Erfahrungen!

Scheue dich nicht, dich mit uns in Kontakt zu setzen, um mehr Informationen zu erhalten und vergiss nicht, die allgemeinen Geschäftsbedingungen über die Einschreibung und die Preise zu lesen.

Bewerbungen müssen über Ihre Institution eingereicht werden, und denken Sie daran, das INSTITUTO HISPÁNICO DE MURCIA als Willkommensorganisation mit unserer Erasmus+ Organisations-ID (PIC: 931220565 & OID: E10017921) anzugeben.
Am Ende des Spanischkurses helfen wir Ihnen beim Ausfüllen des Europass-Mobilitätsdokuments.

ERASMUS+ STIPENDIEN

Lektionen / Woche:

Maßgeschneiderte Kursprogramme

Niveaus:

Von A1 bis C1

Kurse:

  • Allgemeines Spanisch
  • Spanisch für bestimmte Zwecke (Spanisch für Geschäfts-, Tourismus-, medizinische und juristische Zwecke...)
  • D.E.L.E. Prüfungsvorbereitung
  • Lehrerausbildung (mindestens 3 Teilnehmer und fortgeschrittenes Spanischniveau)
Image
Image

Kenne uns

Internetquellen

Kontakt

Treten Sie dem Club bei und erhalten Sie ein KOSTENLOSES Buch

logos
logos tics camaras

INSTITUTO HISPANICO DE MURCIA, SOCIEDAD LIMITADA war der Begünstigte des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, dessen Ziel es ist, die Nutzung und Qualität von Informations- und Kommunikationstechnologien und deren Zugänglichkeit zu entwickeln, und dank dessen es die folgenden Lösungen implementiert hat: Online-Präsenz durch seine Webseite. Die vorliegende Maßnahme fand im Jahr 2020 statt. Zu diesem Zweck wurde sie vom TIC Cámaras-Programm von Cámara aus Murcia unterstützt.