Berufserfahrung

Wenn du nach einem Praktikum in Spanien suchst, bist du hier genau richtig!

Entdecken Sie neue Kulturen und verbessern Sie Ihre beruflichen Fähigkeiten, indem Sie ein Praktikum in Murcia, Spanien, absolvieren. Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit, um Erfahrung zu sammeln in einem lebendigen und gastfreundlichen Land und genießen Sie unser Essen, unsere Geschichte und Kultur.

Diese Praktika bieten die perfekte Gelegenheit, um die Lücke zwischen Schule und Berufswelt zu überbrücken, was vielen Studenten beim Überschreiten dieser wichtigen Schwelle im Leben nicht gelingt.

Andere Schulen geben Spanischkurse. Wir bieten Erfahrungen!

Berufserfahrung

1250 €
995 €
  • Anfangsdatum *

Total del producto

Opciones totales

Total general

Steuern inbegriffen
39 € Anmeldegebühr und 37 € erstes Bücherpaket

Das Work Experience-Programm des Instituto Hispánico de Murcia bietet Universitätsstudenten die Möglichkeit, das Leben in Spanien zu erleben, nicht nur als Tourist oder Student. Wenn du mit spanischen und anderen internationalen Kollegen arbeitest und lebst, wirst du eine einzigartige Perspektive auf das alltägliche Spanien bekommen.

Als Universitätsstudent oder Absolvent kannst du nach Murcia kommen, um in unserer internationalen spanischen Schule oder in jedem anderen Unternehmen in Murcia, Restaurant oder Hotel für 3 bis 6 Monate zu leben und zu arbeiten, zu jeder Jahreszeit.

Bitte beachte, dass Praktika unbezahlt sind. Instituto Hispánico de Murcia organisiert dieses Work Experience-Programm, damit du aus erster Hand Erfahrung im spanischen Arbeitsmarkt deiner Wahl sammeln, Fähigkeiten erwerben und deinen Lebenslauf entwickeln kannst.

Wir arbeiten mit vielen internationalen Universitäten zusammen und heißen seit 2000 junge Menschen aus der ganzen Welt willkommen, um die Erfahrung ihres Lebens zu machen, während sie in Spanien arbeiten und reisen.

Was ist das Profil der Kandidaten für diese Erfahrung?

  • Universitätsstudenten oder Studierende kurz vor dem Abschluss
  • Zwischen 18 und 29 Jahren
  • Min. Sprachniveau A2 in Spanisch
  • Begeisterte Praktikanten aus verschiedenen Hintergründen, Nationalitäten und Studienrichtungen

Studenten mit den folgenden Hintergründen haben Vorrang: Marketing, Promotion, Social Media, Event- und Freizeitmanagement, Hotel- und Restaurantmanagement, F&B (Speisen und Getränke), Tourismus, Buchhaltung, Textverarbeitung/Journalismus, IT und Betriebswirtschaftslehre.

Brauchst du ein hohes Niveau an Spanisch, um dieses Programm zu genießen?

Du solltest mindestens ein elementares Niveau an Spanisch oder A2 haben, um mit deinen Kollegen und Kunden kommunizieren zu können.

Falls du dieses Niveau nicht hast, kannst du es mit den Spanisch-Kursen (240 Lektionen) in diesem Programm verbessern. Dadurch wirst du dein Spanisch in kürzester Zeit auf das erforderliche Niveau bringen.

Was beinhaltet das Praktikumsprogramm in Spanien?

Dieses Praktikumsprogramm besteht aus:

  • 3 Monate Spanischunterricht, 240 Stunden
  • 3 bis 6 Monate Arbeitserfahrung

Zusätzlich zu:

  • Erstberatung und Analyse Ihrer Bedürfnisse und Fähigkeiten
  • Einführung in unsere Schule
  • Sprachniveau-Bewertung, um die geeignetste Gruppe für Ihr Profil zu finden
  • Pädagogische Unterstützung
  • Suche nach einem Unternehmen, das Ihrem Profil entspricht
  • Betreuung während Ihres Praktikums
  • Visumunterstützung, falls erforderlich*
  • Beratung zur Unterkunft

*Brauchst du ein Visum?

Wenn du für ein Praktikum in Spanien ein Visum benötigst, ist es wichtig, dass du dich über die Anforderungen und Prozesse informierst, die erforderlich sind, um es zu erhalten. Diese können je nach Herkunftsland und Aufenthaltsdauer variieren.

Es ist ratsam, die spanische Botschaft oder das Konsulat in deinem Land zu kontaktieren, um aktuelle und genaue Informationen zu den Visumanforderungen und dem Antragsverfahren zu erhalten. Und es ist sehr wichtig, dass du den Prozess rechtzeitig beginnst, um Verzögerungen und Probleme zu vermeiden.

Du musst möglicherweise ein erstes Aufenthaltsvisum für Praktika beantragen. Dieses Dokument erlaubt es dir, in Spanien zu leben und an einem Praktikumsprogramm teilzunehmen, das durch den Abschluss einer Praktikumsvereinbarung oder eines Arbeitsvertrags formalisiert wird. Das Ziel ist es, Fähigkeiten, Wissen und Erfahrung in einem bestimmten beruflichen Umfeld zu verbessern.

Aber wir fordern dich auf, dich an dein nächstgelegenes spanisches Konsulat zu wenden.

Wie ist der Bewerbungsprozess für das Praktikumsprogramm?

Zunächst kontaktiere uns und frage nach Informationen über das Programm. Wir werden dann deine Bewerbung, deinen Lebenslauf, deine Erfahrungen und deine Motivationen überprüfen. Wir werden dich bitten, unseren Online-Spanischtest zu machen, um eine Annäherung an dein Niveau zu erhalten.

Von hier aus werden wir ein Online-Interview mit dir führen, um alle deine Fragen zu besprechen und dein tatsächliches Niveau in Spanisch herauszufinden. Schließlich werden wir dich wissen lassen, ob du den Bewerbungsprozess bestanden hast, und wir werden die Termine für den Spanischkurs und dein Praktikum festlegen.

Sobald du den Bewerbungsprozess erfolgreich abgeschlossen hast, werden wir dich bitten, die Kursgebühr zu bezahlen, um deinen Platz im Programm zu sichern. Du wirst unseren Willkommensbrief erhalten und wir werden beginnen, deine Klassen zu organisieren und das richtige Unternehmen für dich zu finden.

Bitte beachte, dass du nicht akzeptiert wirst, wenn du:

  • Nicht über die Sprachkenntnisse in Spanisch oder Englisch verfügst, die von Arbeitgebern gefordert werden.
  • Kein echtes Interesse daran hast, mehr über Spanien, seine Sprache und Kultur zu lernen.

In welchen Geschäftsbereichen kannst du dein Praktikum machen?

  • Tourismus
  • Außenhandel
  • Non-Profit-Organisationen
  • Reisebüros
  • Übersetzung und Dolmetschen
  • Buchhaltung und Finanzen
  • Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Eventorganisation
  • Personalwesen
  • Verkauf und Handel
  • Verwaltung
  • Hotels

An welchen Projekten kannst du teilnehmen?

  • Marketing-Kommunikationsplan
  • Durchführung internationaler Marktforschung
  • Beitrag zur Produktförderung
  • Erstellung und/oder Konfiguration neuer Produkte
  • Schreibpraxis relevanter Texte bei der Erstellung von Übersetzungsaufgaben
  • Mit SEO zusammenhängende Aktivitäten
  • Community-Manager
  • Kundenservice
  • Management von Speisen und Getränken

Welchen Zeitplan wirst du haben?

Je nach Verfügbarkeit unserer Spanischkurse und deinem Sprachniveau wirst du in den ersten 3 Monaten morgens Spanischunterricht haben und nachmittags Arbeitserfahrung sammeln. Danach wird dein Zeitplan ungefähr 35 Stunden Arbeitserfahrung pro Woche betragen, abhängig vom ausgewählten Unternehmen.

Wirst du eine Rückerstattung oder ein neues Praktikum erhalten, wenn dir deine Wahl nicht gefällt?

Leider ist dies nicht möglich, sobald das Praktikum begonnen hat.

Kannst du mehrere Unternehmen interviewen, bevor du dich für eines entscheidest?

Mit diesem Programm wirst du eine tolle Erfahrung in Spanien machen. Und weil wir wissen, dass es manchmal schwierig ist, das Unternehmen deiner Träume auf Anhieb zu finden, kannst du mit bis zu 3 Unternehmen ein Vorstellungsgespräch führen, um das Praktikum zu finden, das du suchst.

Wir sind Experten darin, Praktika zu finden, die am besten zu deinem Profil passen, sodass du nicht mehr suchen musst.

Ist es möglich, dass das Unternehmen, in dem du dein Praktikum absolvierst, dich in Vollzeit einstellt?

Wenn das Unternehmen mit Ihrer Arbeit sehr zufrieden ist, können Sie ein Angebot erhalten. Instituto Hispánico de Murcia ist jedoch nicht in diese externe Entscheidung involviert und wir können Ihnen kein Jobangebot garantieren. Die Entscheidung liegt vollständig in den Händen des Unternehmens, bei dem Sie Ihr Praktikum absolvieren.

Warum wählen Sie das Work Experience-Programm in Murcia?

Erfahrung im Arbeitsbereich kann eine Vielfalt von Rollen und Verantwortlichkeiten umfassen, von Praktika und Teilzeitjobs bis hin zu Vollzeitjobs und Führungspositionen

Bitte beachten Sie, dass Erfahrung im Arbeitsbereich von Vorteil für berufliche und persönliche Entwicklung sowie für eine erhöhte Chance auf Erfolg auf dem Arbeitsmarkt ist. Wenn Sie an unserem Arbeitsprogramm teilnehmen:

  • Sie werden Ihr Spanisch durch den Besuch von Kursen an unserer Schule lernen und verbessern. Das Programm beinhaltet einen 12-wöchigen Intensiv-Spanischkurs (insgesamt 240 Stunden).
  • Sie werden Spanien erleben, indem Sie mit Spaniern und anderen Ausländern leben und arbeiten.
  • Sie werden Selbstvertrauen, Unabhängigkeit, Reife, Kommunikation und wertvolle lebenslange Fähigkeiten erlangen, die Ihren Horizont erweitern und Ihre zukünftige Karriere fördern werden.
  • Sie werden wertvolle Fähigkeiten und Kenntnisse durch diese Arbeit erlangen.

Welche Vorteile hat das Praktikumsprogramm am Instituto Hispánico de Murcia?

Das Praktikum beim Instituto Hispánico de Murcia bietet dir eine wertvolle und bereichernde Erfahrung, die dir helfen wird, deine sprachlichen, kulturellen und beruflichen Fähigkeiten zu verbessern, sowie nützliche persönliche Fähigkeiten für das Leben im Allgemeinen zu entwickeln.

Ein Praktikum beim Instituto Hispánico bietet zahlreiche Vorteile und Nutzen, wie zum Beispiel:

  • Verbesserung Ihrer Sprachkenntnisse: Das Leben und Arbeiten in einem Land, in dem eine andere Sprache gesprochen wird, gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Sprachkenntnisse zu üben und zu verbessern. Dies ist in der heutigen globalisierten Welt sehr wertvoll, da die Fähigkeit, in mehreren Sprachen zu kommunizieren, zweifellos ein großer Vorteil auf dem Arbeitsmarkt ist.
  • Multikulturelle Erfahrung: Wenn Sie in einem multikulturellen Umfeld arbeiten, haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Kulturen und Arbeitsweisen kennenzulernen und zu erleben. Dies wird Ihr Verständnis und Ihre Fähigkeit verbessern, in einem Team mit Menschen aus verschiedenen Hintergründen und Perspektiven zu arbeiten.
  • Berufliche Entwicklung: Das Praktikum wird Ihnen wertvolle Erfahrungen in Ihrem gewünschten Arbeitsbereich bieten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, von Fachleuten zu lernen und spezifische Fähigkeiten und technisches Wissen zu erwerben, die in zukünftigen Beschäftigungsmöglichkeiten wertvoll sein werden.
  • Persönliche Entwicklung: Das Leben und Arbeiten in einem anderen Land ist eine transformative Erfahrung. Es hilft dabei, Fähigkeiten wie Anpassungsfähigkeit, Widerstandsfähigkeit, Unabhängigkeit und Toleranz zu entwickeln. Diese Fähigkeiten sind sowohl im Arbeits- als auch im Privatleben von unschätzbarem Wert.


Häufig gestellte Fragen zur Berufserfahrung bei IHM

  • Universitätsstudenten oder Studierende kurz vor dem Abschluss
  • Zwischen 18 und 29 Jahren
  • Min. Sprachniveau A2 in Spanisch
  • Begeisterte Praktikanten aus verschiedenen Hintergründen, Nationalitäten und Studienrichtungen

Dieses Praktikumsprogramm besteht aus:

  • 3 Monate Spanischunterricht, 240 Stunden
  • 3 bis 6 Monate Arbeitserfahrung

Wenn das Unternehmen mit Ihrer Arbeit sehr zufrieden ist, können Sie ein Angebot erhalten. Instituto Hispánico de Murcia ist jedoch nicht in diese externe Entscheidung involviert und wir können Ihnen kein Arbeitsplatzangebot garantieren.

Um sich für das Programm zu bewerben, kontaktieren Sie uns und senden Sie uns Ihren Lebenslauf.

Dann haben Sie ein Online-Interview mit uns, um alle Ihre Fragen zu besprechen.

Einkaufswagen