0

Genießen Sie Murcia: Kultur, Umwelt, Klima, ...

Für uns ist es verlockend, die Geheimnisse Murcias zu bewahren, aber hier ist ein kleiner Vorgeschmack was diese Stadt im Südosten Spaniens für ein geheimer Schatz ist… Die Studenten kommen nach Murcia suchend nach:

Autentizität

Richtig! Du sprichst sehr wenig Spanisch oder gar nicht. Aber hey! Dazu sind wir für dich da!  Komm her und lerne vor Ort.

Kulturerbe

Entdecke einen Sammelpunkt von Kulturen: christlich, arabisch und jüdisch.

Heimatgefühl

Die Stadt ist klein genug, um alle Menschen kennenzulernen und alles zu Fuß erreichen zu können.

Lebenskosten

Murcia ist wahrscheinlich die günstigste Stadt an der Mittelmeerküste im Hinblick auf die Tagesausgaben.

Klima

Es ist das ganze Jahr über schön und viele Leute sagen, es ist das „KalifornienSpaniens”.

Aktivitäten im Wasser

Wellensurfen, paddeln, kitesurfen, angeln, segeln,… und vieles mehr. Es gibt viel zu tun.

Image

10 GUTE GRÜNDE, nach Murcia zu kommen

Unsere Sprachschule ist klein: wir kennen jeden unserer Studenten beim Namen, sie bekommen hier individuelle Aufmerksamkeit, so wie es ein soziales und familiäres Ambiente bietet, was , in großen Sprachschulen schwieriger ist.

Da weniger Menschen nach Murcia kommen als andere touristischere spanische Zentren wie Barcelona, ​​​​Alicante oder Madrid, werden Sie während Ihres Aufenthalts wahrscheinlich kein Englisch oder andere Sprachen hören – so schaffen Sie die perfekte Umgebung, um wirklich in die spanische Sprache und Kultur einzutauchen. Umfassen Sie das lokale Leben, schnappen Sie sich ein paar lokale Tapas und entspannen Sie sich. Aber erwarten Sie nicht, dass „no hablo español“ Sie so weit bringt.

Es ist überraschend leicht, zu Fuß zu erreichen. Die überwiegende Mehrheit von allem, was Sie brauchen, um zugreifen oder sogar die Gastfamilien und Apartments selbst sind in der Innenstadt.

Das Wetter! Murcia rühmt sich mit 330 Sonnentagen im Jahr und ist die drittsonnigste Region in ganz Spanien.

Murcia ist im Gegensatz zu anderen Städten eine sehr sichere Stadt, wie zum Beispiel Alicante, Madrid, Barcelona, Sevilla oder Málaga. Auf jeden Fall ist Murcia, laut des Innenministeriums eine der sichersten Regionen in ganz Spanien.

Das Essen – nämlich Tapas, die angeblich zu den besten Spaniens gehören und ein Paradies für Vegetarier sind, wird natürlich mit ein oder zwei Cañas (Bier vom Fass) heruntergespült!

Von den Arabern im Jahre 825 n.Chr. gegründet, ist Murcia eine Mischung aus der arabischen, christlichen und jüdischen Kultur. Du hast also keinerlei Ausreden um nicht herzukommen und es zu genießen.

Der Flughafen Murcia RMU, 20 Minuten von der Stadt entfernt, hat viele Verbindungen mit anderen europäischen Städten. Er ist ein kleinerer Flughafen, du brauchst dort also nicht so lange und bist nicht so gestresst, wenn du ihn verlässt. Und vergiss nicht, dass der Flughafen von Alicante ALC nur 45 Minuten mit dem Auto von Murcia entfernt ist.

Wenn dir das Meer und der Strand gefällt, ist Murcia der richtige Ort. Mit 250 km Küste, 18 Naturparks, Bergen und Tälern, hält die Region außergewöhnliche und natürliche Umwelt für Sportaktivitäten und Freizeit an der frischen Luft bereit. Und das das ganze Jahr über.

Die wunderschönen Parks, Sportanlagen, Museen, Theater und Clubs der Stadt bieten unzählige Möglichkeiten, Ihre Zeit in Murcia zu genießen und das Leben „a la española“ zu erleben.

Okay, okay, noch ein Grund: und obendrein gibt es zwei Universitäten mit mehr als 40.000 Studenten und ein bewegtes Nachtleben!

Was will man mehr? Um mehr Informationen über Murcia zu erhalten klicke hier.

Kenne uns

Internetquellen

Kontakt

Treten Sie dem Club bei und erhalten Sie ein KOSTENLOSES Buch

logos
logos tics camaras

INSTITUTO HISPANICO DE MURCIA, SOCIEDAD LIMITADA war der Begünstigte des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, dessen Ziel es ist, die Nutzung und Qualität von Informations- und Kommunikationstechnologien und deren Zugänglichkeit zu entwickeln, und dank dessen es die folgenden Lösungen implementiert hat: Online-Präsenz durch seine Webseite. Die vorliegende Maßnahme fand im Jahr 2020 statt. Zu diesem Zweck wurde sie vom TIC Cámaras-Programm von Cámara aus Murcia unterstützt.