0

Presse ausschnitt und rundfunk

Presse ausschnitt

Schriftliche Presse ist die Menge gedruckter Veröffentlichungen, die sich nach ihrer Periodizität unterscheiden, die täglich (in diesem Fall normalerweise als täglich bezeichnet), wöchentlich, vierzehntägig, monatlich oder jährlich (Jahrbuch) sein kann. Oder nur Zeitung.

Die Vorläufer der schriftlichen Verbreitung von Nachrichten reichen bis in die Antike zurück. Tatsächlich wurden die Ereignisse in einigen Zivilisationen in Form von Texten auf Blättern (seltener Papyrus, Seide oder Pergament) oder in öffentlichen Inschriften (auf Stein, Metall oder Holz) verbreitet.

Einige Formate von schriftlichen Presseveröffentlichungen sind Zeitungen, Zeitschriften, Newsletter, einige Bücher und Broschüren. (Quelle: WIKIPEDIA)

Und hier haben Sie einige Beispiele von Veröffentlichungen über unsere Schule, sogar vom Sommer ´99, vor unserer offiziellen Einweihung im August 2000.

Rundfunk

Wir können dafür sorgen, dass Sprachreisen aufgrund ihrer wirtschaftlichen Auswirkungen auf großes Interesse stoßen, da sie mit Besuchen der kulturellen Sehenswürdigkeiten des Landes, des soziokulturellen Erbes und dem Konsum komplementärer Produkte verbunden sind. Der Sprachreisende ist zudem ein guter Verschreiber, um später die Qualitäten eines Landes, einer Region oder einer Stadt zu verbreiten.

Aus diesem Grund und für die Neuheit des im Jahr 2000 gegründeten Instituto Hispánico de Murcia haben wir das Glück, die Aufmerksamkeit von Radio- und Printmedien auf uns zu ziehen.

Interview mit Ilaria Sgarbossa (Italien) in Onda Regional de Murcia

Interview mit Monika Zuglerová (Tschechische Rep.) In Onda Regional de Murcia

Interview mit Rieko Jinnai (Japan) in Onda Regional de Murcia

Interview mit Reverend Brian Camp (England) in Onda Regional de Murcia

Interview mit Yen Hua (Taiwan) in Onda Regional de Murcia

Interview mit Felipe Espada Aznar über Cadena COPE

Interview mit Felipe Espada Aznar in Onda Regional de Murcia

Kenne uns

Internetquellen

Kontakt

Treten Sie dem Club bei und erhalten Sie ein KOSTENLOSES Buch

logos
logos tics camaras

INSTITUTO HISPANICO DE MURCIA, SOCIEDAD LIMITADA war der Begünstigte des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, dessen Ziel es ist, die Nutzung und Qualität von Informations- und Kommunikationstechnologien und deren Zugänglichkeit zu entwickeln, und dank dessen es die folgenden Lösungen implementiert hat: Online-Präsenz durch seine Webseite. Die vorliegende Maßnahme fand im Jahr 2020 statt. Zu diesem Zweck wurde sie vom TIC Cámaras-Programm von Cámara aus Murcia unterstützt.